Unser Burggräflerhof in Marling

Wir freuen uns darauf, Sie als unseren Gast im Burggräflerhof begrüßen und verwöhnen zu dürfen! Genießen Sie die Ruhe am Schwimmbad in unserem Garten oder nutzen Sie die Möglichkeit, direkt von unserem Hof aus, unvergessliche Wanderungen und schöne Rundfahrten mit dem Fahrrad zu unternehmen.
Für unsere kleinen Gäste haben wir einen schönen Spielplatz mit Trampolin im Freien und eine Kinderspielhütte. Hier können sie im Sand buddeln, herumtoben und die Zeit vergessen. Die süßen Häschen im Hasengehege dürfen auch gestreichelt werden.

Das idyllisch gelegene Dorf Marling bietet einen herrlichen Panoramablick auf die Kurstadt Meran, das Meraner Becken, dem rot leuchtenden Porphyrgestein des Tschögglbergs bis hin zum Berg Ifinger.
Für solche, die es beschaulich lieben, lohnt sich ein Ausflug in die geschichtsträchtigen Dörfer des Burggrafenamtes oder ein Stadtbummel in der berühmten Kurstadt Meran, die nur 3 km von Marling entfernt liegt.

Marling verfügt über ein weitläufiges Wander- und Radwegenetz, welches sich über drei Höhenlagen erstreckt.
Für angenehme Spaziergänge eignet sich der 12 km lange Marlinger Waalweg oder der Höhenweg am Marlinger Berg.
Für Freunde des Radsports gibt es in jeder Höhenlage herrliche Radwege.

Auch das autofreie Vigiljoch, auf 1.486 Metern Höhe, ist einfach mit der Seilbahn zu erreichen und lädt im Sommer zu herrlichen Wanderungen und im Winter zu ausgiebigen Skifahrten, Schneewanderungen oder zum Rodeln ein.
Auch für Kulturbegeisterte gibt es eine kleine Attraktion. 1874 schrieb Franz Liszt, inspiriert von den Glocken des Marlinger Kirchturms, das Lied „Ihr Glocken von Marling“.
Da das Dorf Tradition und Innovation harmonisch verbindet, erhielt die Gemeinde 2012 den europäischen Dorferneuerungspreis.

Burggräflerhof Familie
Slider Burggräflerhof Marling 8
Burggräflerhof Hasenstall

Bewerten Sie uns beim Roten Hahn

+390473447067